Kindermusical „Die Erbsenprinzessin“ - Verschoben auf den 11.10.20

Donnerstag, 30 Januar 2020

Kindermusical „Die Erbsenprinzessin“ - Verschoben auf den 11.10.20

Die Vorstellung wird auf den 11. Oktober 2020 verschoben. 

Ein junger Prinz sucht eine Prinzessin zum Heiraten und findet sein Glück bei einer Schäferin namens Prinzessin. Die Kindertheaterproduktion der Freien Bühne Neuwied arbeitet frei nach dem Andersen Märchen „Die Prinzessin auf der Erbse“ und erzählt die Geschichte vom jungen Prinz Leopold, der sich auf die Suche nach der richtigen Prinzessin macht, da er endlich von zu Hause weg will. Mit dem Mädchen, die Prinzessin heisst, aber in Wirklichkeit Schäferin ist, glaubt er, die Richtige gefunden zu haben. Doch seine Mutter, die Königin, stellt das Mädchen auf eine harte Probe. Ob das gut geht?

Die Erbsenprinzessin ist eine Produktion mit Puppen und Schauspielern. Die Puppen des Prinzen und der Prinzessin haben eine Größe von ca. einem Meter.

Die Musik für dieses Kindermusical wurde eigens für dieses Stück von Bernd Höfer geschrieben.

Spieler - Tammy und Boris Weber
Puppenbau - Dorothee Löffler
Bühne - Claudia Mohr


Sonntag, 5. April 2020,
um 15 Uhr (Einlass 14.30 Uhr)
im Forum Polch.



Veranstalter: Stadt Polch
Tickets: Vorverkauf Kinder 5,50 € / Erwachsene 7 € inkl. VVK-Gebühr
Tageskasse: Kinder 6,50 € / Erwachsene 8 €


Karten erhältlich beim Bürgerbüro der VG Maifeld, bei www.ticket-regional.de und deren Vorverkaufsstellen sowie an der Tageskasse

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Webseite.
Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.